Pfannkuchen mit Marmeladenfüllung

Ich hatte die Spritzen von einem Freund bekommen und so konnte ich einen neuen Backversuch starten und gute Nachricht – er ist gelungen!

In der Herstellungsweise gibt es im Gegensatz zum letzten Backversuch nicht viel zu sagen. Teigherstellung und Teigverarbeitung liefen ohne nennenswerte Vorkommnisse. Ich lasse hier am besten mal die Bilder sprechen.

Beim Ausbacken habe ich diesmal jedoch Speiseöl anstatt Schmalz verwendet. Ich hatte probiert das Öl bei geringer Herdeinstellung zu erhitzen (Stufe 4 von 9), jedoch wurde das Öl trotz 15 Minuten Wartezeit nicht heiß genug. Also habe ich das Öl nochmal auf voller Pulle erhitzt und dann immer weiter runter reguliert – von 7 auf 6 auf 5 und schlussendlich auf 4. Auf Stufe 7-5 sind die Pfannkuchen zu schnell zu dunkel und knusprig geworden. Beim nächsten Mal werde ich also das Öl direkt auf höchster Stufe erhitzen und dann auf Stufe 4 runter regulieren. Stufe 4 hat sich als am idealsten erwiesen – für 3 Minuten Backzeit je Pfannkuchenseite.

Diesmal hatten viele der Pfannkuchen nach dem Ausbacken auch den hellen Ring in der Mitte wie es sein soll. Das drei Mal Kneten und Ruhen lassen, hat also gut geholfen, denn so kam viel Luft in den Teig und die Pfannkuchen sind nicht im Öl versunken und zu tief eingetaucht.

Die ausgebackenen Pfannkuchen habe ich dann abkühlen lassen, um sie anschließend mit Erdbeermarmelade zu befüllen. Auf das Befüllen mit der Spritze hatte ich mich ja am meisten gefreut – um tief in die Pfannkuchen zu kommen, hatte ich probiert die Spritze mit einem gekürzten Strohhalm zu verlängern, aber letztendlich brauchte ich das nicht. Es hat auch ohne Verlängerung super geklappt – nur ist die Öffnung leider recht groß, eine dünnere Öffnung wäre wohl besser. Dann habe ich die Pfannkuchen noch mit Puderzucker bestäubt und fertig. Lecker!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s